Zu viel Pappe oder Papierschrott? Kein Problem – bei Schrotthandel Uhlmann werden Sie alles los

Zugegebenermaßen: Pappe ist nichts worüber wir in unserem Alltagsleben viel nachdenken. Höchstens, wenn wir alte Pappe wegwerfen und auch nur dann für einen sehr kurzen Moment. Pappe kommt bei uns in den Papiermüll, oder, wenn es sich um größere Mengen handelt in die Papiertonne. Wenn man noch eine Stufe weitergeht, dann werden wirklich große Mengen Pappe, oder besser gesagt Papp-Schrott, im Container entsorgt. Das Problem ist, dass viele von uns nicht über einen solchen Container verfügen. Auf der anderen Seite kann es doch mal vorkommen, dass in der Firma und im Privathaushalt größere Mengen an alter Pappe produziert werden, die schnell zum lästigen Steh-im-Weg werden.

Wohin damit? Die Antwort ist einfacher als man denkt: Zum Schrottplatz in Hennigsdorf! Jetzt denken sicher viele, dass diese Antwort auch unerwarteter ist als gedacht. Schrotthandel Uhlmann ist in dieser Hinsicht eine Besonderheit und nimmt auch Altpapier an – gegen Bargeld, versteht sich.

## ## ##