Wohin mit Ihrem Kupfer-Schrott? Sofortige Bargeld-Garantie bei Uhlmann-Schrotthandel

Wer in seinem Berufs- und Alltagsleben nicht viel mit Kupfer zu tun hat, also kein Elektriker, Künstler oder Schmuckhersteller ist, wird das Metall hauptsächlich aus dem Chemieunterricht kennen. Und auch dieser liegt bei Ihnen sicher schon ein Weilchen zurück. Zur Erinnerung, oder auch für das Allgemeinwissen: Kupfer ist ein chemisches Element mit dem Symbol Cu im Periodensystem. Es trägt den lateinischen Namen Kuprum und wurde in der Alchemie früher oft mit Venus, der Göttin der Weiblichkeit in Verbindung gebracht. Wenn man die Eigenschaften des Kupfers betrachtet, sind diese besonders in Bezug auf Wärme und Stromleitung optimal. Dies ist der Grund warum Kupfer sowohl in der Elektroinstallation als auch als Dachmaterial eine Rolle spielt.

Kupfer-Schrott kann demnach sehr divers sein. In vielen Fällen wollen die Leute jedoch altes Besteck oder Kunstgegenstände loswerden. Vielleicht geht es Ihnen auch so? Dann sind Sie hier genau richtig: Beim Schrotthandel Uhrmann in Hennigsdorf bei Berlin können Sie Kupfer-Schrott, sowie vielfältigen Metallschrott, sowie Elektroschrott, Kabelschrott und Elektromotoren abgeben. Als Besonderheit nimmt Schrotthandel Uhlmann auch Altpapier und Altkleider an.

Hier können Sie sich über die Abgabe von Kupfer-Schrott und alle weiteren Services von Uhrmann informieren.

## ## ##