Kabel-Schrott? – Nichts wie hin zu Schrotthandel Uhlmann im nördlichen Berliner Umland

Kabel sind unsere täglichen Lebensbegleiter – klingt zunächst vielleicht seltsam, aber wenn man einmal genauer über die Kabel nachdenkt, die uns in unserem Alltag umgeben, ist dies gar nicht mehr verwunderlich. Ersteinmal sind da natürlich die Kabel, die in unserem Sichtfeld liegen – sprich die von Lampen und elektronischen Geräten wie dem Fernseher, der Musikanlage oder dem Wasserkocher. In den Wänden unserer Häuser und Büros liegen aber natürlich noch viel mehr Kabel im Verborgenen. Wer schon einmal eine aufgebrochene Wand gesehen hat, weiß, dass sich in Wänden oft ein regelrechter Kabelsalat verbergen kann.

Was tun wenn Kabel-Schrott entsteht?

Doch was tun wir eigentlich mit Kabeln, die wir nicht mehr brauchen? Kabel-Schrott kann bei verschiedensten Aktionen entstehen. Die richtige Anlaufstelle für Kabelschrott ist ein Schrotthandel.

Wenn Sie oder Ihr Unternehmen in Berlin oder dem nördlichen Umland ansässig sind, ist Schrotthandel Uhlmann mit Sicherheit eine gute Anlaufstelle – mit sofortiger Bargeld-Garantie und vielen weiteren Vorteilen.

## ## ##